MSW-M2000P Sony VTR

417

Gebraucht

Sony Multiformat Recorder

Mehr Infos

1 500,00 € zzgl. MwSt.

-350,00 €

Vorher 1 850,00 € zzgl. MwSt.

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

MSW-M2000P

Sony Multiformat Recorder

Ideal für die Digitalisierung. Beste Video- und Audioqualität für die alten "Schätzchen".

Der Recorder kann folgende Formate abspielen:

Digital Betacam, MPEG IMX, Betacam, Betacam SP, Betacam SX

Der Recorder wird komplett getestet und gewartet ausgeliefert.

Wir haben verschiedene Geräte mit unterschiedlichen Laufzeiten am Lager.  Bitte vorher die Hours meter anfragen.

Herstellerinformationen:

Allgemeine Daten

Netzspannung:Wechselspannung 100 V - 240 V, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme:200 W (215 VA)/Wechselstrom 240 V
Betriebstemperatur:+5°C bis +40°C (+41F bis +104F)
Lagertemperatur:-20°C bis +60°C (-4F bis +140F)
Luftfeuchtigkeit:20% - 90% (relative Luftfeuchtigkeit)
Gewicht:Ca. 1,5 kg
Maße:427 mm x 174 mm x 550 mm
Bandlaufgeschwindigkeit:MPEG IMX:
Betacam SX:
Betacam und Betacam SP:: 53,776 mm/s
59,575 mm/s
101,51 mm/s
Aufnahmedauer:Mit L-Kassette max.:
Mit S-Kassette max.:: 220 min
71 min
Vor- und Rücklaufgeschwindigkeit:Ca. 3 min bei L-Kassette
Maximale Shuttle-Geschwindigkeit:MPEG IMX:

Betacam SX:

Betacam und Betacam SP:: +/-78-fache normale Wiedergabegeschwindigkeit
+/-78-fache normale Wiedergabegeschwindigkeit
+/-42-fache normale Wiedergabegeschwindigkeit
Einstellbare Geschwindigkeit:MPEG IMX:
Betacam SX:
Digital Betacam:: -1 bis +3
-1 bis +2
-1 bis +3
Servo-Lock-Dauer:0,5 s oder weniger
Lade- und Entladedauer der Kassette:6 s oder weniger
Videoeingänge:Referenz:

Analoges FBAS-Signal:

Analog-Komponentensignal: 

SDI: 

SDTI-CP:: BNC x 2 (VBS oder VS, inklusive 1 Loop Through)
BNC x 2 (inklusive 1 aktives Feed Through)
BNC x 3 für 1 Set (Y/R-Y/B-Y)
BNC x 2 (inklusive 1 aktives Feed Through)
BNC x 1
Videoausgänge:Analoges FBAS-Signal:

Analog-Komponentensignal:

SDI:

SDTI-CP:: BNC x 3 (inklusive 1 Character Out)
BNC x 3 für 1 Set (Y/R-Y/B-Y)
BNC x 3 (inklusive 1 Character Out)
BNC x 2
Audioeingänge:Analoge Audiosignale: 

Digitale Audiosignale 
(AES/EBU):
Time Code:: XLR 3-polig x 4 (Kanal 1, 2, 3, 4)
BNC x 4 (Kanal 1/2, 3/4, 5/6, 7/8)
XLR x 1
Audioausgänge:Analog:

Digital (AES/EBU):

Time Code:
Monitor (L/R):: XLR 3-polig x 4 (Kanal 1, 2, 3, 4)
BNC x 4 (Kanal 1/2, 3/4, 5/6, 7/8)
XLR x 1
XLR x 2 (Kanal wählbar)
Fernbedienung:RS-422A IN:
RS-422A IN/OUT:
RS-232C (ISR*): 
Parallele Fernbedienung:
Video-Steuerung: 
BEDIENPULT:
(*ISR: Interactive Status Reporting): D-sub 9-polig
D-sub 9-polig
D-sub 9-polig
D-sub 50-polig
Rundstecker 10-polig
Mini D-sub 29-polig
TBC:Videopegel

Chromapegel

Schwarzwertpegel
Chroma-Phase/Hue
Sync-Phase des Systems
Sync-SC-Phase
Y/C Delay
FBAS-Inputpegel: +/- 3dB / einstellbar -¥bis 3 dB
+/- 3dB / einstellbar -¥bis 3 dB
+/- 200 mV
+/- 30 Grad
+/- 30 Mikrosekunden
+/- 200 ns
+/- 100 ns (Nur Betacam/Betacam SP Wiedergabe)
+/- 3 dB
Digitale Videoleistung:Samplingfrequenz

Quantisierung
Fehlerkorrektur
Digitaler Input zu analogem Komponenten-Output

Analoger Komponenten-Input zu analogem Komponenten-Output








Analoger FBAS-Input zu analogem FBAS-Output: Y: 13,5 MHz R-Y/B-Y: 6,75 MHz
8 Bit/Sample
Reed-Solomon Code
K-Wert (2T-Puls): 1 % oder weniger
A/D- und D/A-Quantisierung 10 Bit/Sample.
Bandbreite: Y: 0 bis 5,75MHz: +0,5 - 2,0 dB
R-Y/B-Y: 0 bis 2,75MHz: +0,5 - 2,0dB
Signalrauschabstand: 56dB oder mehr
K-Wert (2T-Puls): 1 % oder weniger
LF-Nichtlinearität: 3 % oder weniger
A/D- und D/A-Quantisierung 10 Bit/Sample
Bandbreite: 0 bis 5,75MHz +0,5 - 2,0dB
Signalrauschabstand: 53dB oder mehr
Differenzverstärkung: 2 % oder weniger
Differentialphase: 2 % oder weniger
Y/C Delay: 15ns oder weniger
K-Wert (2T-Puls): 1 % oder weniger
Digitale Videoleistung:







Digitale Audioleistung:
Samplingfrequenz
Quantisierung 



Analog-Input zu -Output A/D- und D/A-Quantisierung
20 Hz bis 20 kHz +0,2 dB/-0,3 dB

Frequenzbereich (0 dB bei 1kHz)

Dynamikumfang (bei 1 kHz, Emphasis ON) 

Dynamikumfang (bei 1 kHz, Emphasis ON) 

Verzerrung (bei 1 kHz, Emphasis ON, Referenzpegel)

Cross Talk (bei 1 kHz, zwischen zwei beliebigen Kanälen)

Wow & Flutter:

Head Room

Emphasis (in REC-Modus einstellbar ON/OFF): 48kHz (mit Video synchronisiert) 


16 Bit/Sample (8-Kanal-Modus)

24 Bit/Sample (4-Kanal-Modus)

20 Bit/Sample

20 Hz bis 20 kHz +0,2 dB/-0,3 dB

Über 90 dB (8-Kanal-Modus)

Über 95 dB (4-Kanal-Modus)

Unter 0,05 %

Unter -80dB

Nicht messbar

20 dB (wahlweise 18 dB )

T1 = 50 Mikrosekunden, T2 = 15 Mikrosekunden