Reduziert! HDC-P43 Vergrößern

HDC-P43

611

Gebraucht

4K POV Kamera

Mehr Infos

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

36 500,00 € zzgl. Versandkosten

-3 000,00 €

vorher 39 500,00 € 39 500,00 €

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

HDC-P43

4K POV Kamera

EX-DEMO Gerät. Wurde nur für ein Projekt genutzt

Nachfolger der HDC-P1

Hersteller Informationen:

Die HDC-P43 ist das zugehörige Modell zur Systemkamera HDC-4300 und ist mit demselben modernen 2/3“-4K-Bildsensor mit drei Chips und derselben B4-Objektivfassung ausgestattet. Die Bedienung wird Kameraleuten auch ohne teure Umschulungen gleich vertraut vorkommen.

Die HDC-P43 ist auch vollständig mit der breiten Palette der bestehenden Produkte kompatibel, die aktuell mit der HDC-4300 verwendet werden. Dazu gehören die Basisband-Prozessoren BPU-4500 und BPU-4000, die Kamerabasisstationen mit voller und halber Rack-Breite HDCU-4300, HDCU-2000 und HDCU-2500 und die Fernsteuerpulte der RCP-Serie.

  • Direkte Installation von B4-Mount-Objektiven
  • Aufnahme mit hoher Bildrate für zweifaches 4K und 8-fache Super Slow Motion in HD
  • Nahtlose Integration in HD-Workflows von Sony
  • 4K-Aufnahme mit weitem Dynamikbereich und großem Farbraum
  • Zwei fernsteuerbare optische Filter
Betriebsmöglichkeiten nach Bedarf
Die HDC-P43 kann zusammen mit den Basisband-Prozessoren BPU-4000 und BPU-4500 oder der Kamerabasisstation HDCU-4300 betrieben werden. Dazu wird eine direkte Verbindung über ein Monomode-Glasfaserkabel hergestellt. So können Sie mit denselben optionalen Softwareschlüsseln wie bei der HDC-4300 die 4K- und HFR-Funktion sowie die HD-Ausschnittsfunktion aktivieren. Dank dieser Funktionen können Sie, wann und wie Sie dies möchten, beeindruckende Aufnahmen mit 2-facher Zeitlupe in 4K [*1] und 8-facher Super-Slow-Motion in HD und 4K-Aufnahmen in die standardmäßige HD-Bildwiedergabe einfügen. Flexible Steuerung der gesamten Produktion über eine einzige hochleistungsfähige Plattform.

Hinweis *1: Die 2-fache Zeitlupe in 4K ist nur mit den Geräten BPU-4000/BPU-4500 möglich.
Bildsensor
2/3“ 9,8M Pixel CMOS-RGB 3-Chip
Effektive Bildelemente
4K*2: 4096 (H) x 2160 (V)
QFHD*3: 3840 (H) x 2160 (V)
HD: 1920 (H) x 1080 (V)
Spektralsystem
F1.4-Prismasystem
Objektivfassung
2/3“-Bajonettfassung von Sony
Integrierte Filter
CC: A: CROSS, B:3200 K, C: 4.300 K, D: 6.300 K
ND: 1: CLEAR, 2: 1/4ND, 3: 1/8ND, 4: 1/16ND, 5: 1/64ND
Servofiltersteuerung
Ja
Empfindlichkeit (bei 2.000 Lux, 3.200 K, 89,9 % Reflexionsvermögen)
F8,0 (2000 lx, 89,9 % Reflexion) bei 4K/59.94p*2 oder 4x HD/59.94p*3